Kaffee-Erdnuss-Schnitten Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Kaffee-Erdnuss-SchnittenDurchschnittliche Bewertung: 3.91522

Kaffee-Erdnuss-Schnitten

Kaffee-Erdnuss-Schnitten
30 min.
Zubereitung
1 Std. 5 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (22 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Blech , 30x40 cm
Für den Teig
200 ml Schlagsahne mindestens 30 % Fettgehalt
4 Eier
400 g Mehl
150 g Zucker
½ TL Backpulver
1 Päckchen Vanillezucker
Für den Belag
125 g flüssige Butter
150 g Zucker
4 EL Milch
1 EL löslicher Kaffee
2 EL Zitronensaft
Hier kaufen!200 g gehackte, ungesalzene Erdnüsse
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Backofen auf 180°C Ober-und Unterhitze vorheizen. Die Sahne und Eier gut verquirlen. Das Mehl mit dem Backpulver, dem Zucker und den Vanillezucker mischen und unter die Eier-Sahne-Mischung heben. Den Teig auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben, glattstreichen und im vorgeheizten Backofen ca. 20 Minuten backen.

2

Zwischenzeitlich den Zucker mit der Milch, dem Kaffee, dem Zitronensaft und der flüssige Butter gut verrühren, dann nach Ablauf der Backzeit auf den Kuchen geben und die Erdnüsse darüber verteilen. Den Kuchen wieder in den Backofen schieben und nochmals ca. 15 Minuten backen (Stäbchenprobe machen). Den fertigen Kuchen aus den Ofen nehmen, auskühlen lassen und in Stücke geschnitten servieren.