Kaffee-Muffin mit Banane Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Kaffee-Muffin mit BananeDurchschnittliche Bewertung: 4.21528

Kaffee-Muffin mit Banane

Rezept: Kaffee-Muffin mit Banane
50 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (28 Bewertungen)

Zutaten

für 12 Stück
250 g Mehl
3 TL Backpulver
Hier kaufen!½ TL Natron
Jetzt hier kaufen!½ TL Zimt
Hier kaufen1 Prise Kardamom gemahlen
Hier kaufen!1 Prise Nelke gemahlen
70 g Pecannüsse gemahlen
1 Ei
125 g Zucker braun
1 TL Vanillesirup
80 ml Pflanzenöl
125 g Butter weich
75 g Buttermilch nach Bedarf mehr
100 ml starker Kaffee
2 große Bananen
Außerdem
Papierförmchen für das Muffinsblech
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Bananen schälen und mit einer Gabel zerdrücken. Zucker und Ei schaumig schlagen, das Öl langsam unter Schlagen zufügen, dann die Butter. Buttermilch, Bananenmus und Kaffee hinzufügen und gut untermengen. Die trockenen Zutaten miteinander vermengen, zufügen und alles zu einem glatten Teig verrühren.

2

Nach Bedarf noch etwas Buttermilch zufügen. Den Teig mit Esslöffeln in die Vertiefungen mit Papierförmchen füllen. Im vorgeheizten Ofen bei 180°C ca. 25-30 Min backen, Nadelprobe machen. Auf einem Kuchengitter auskühlen lassen und mit Kaffeebohnen garniert servieren.