0
Drucken
0

Kaffee-Muffins

Kaffee-Muffins
50 min
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit

Zubereitungsschritte

1
Mini-Muffinsförmchen mit den Papierförmchen auslegen.
2
Schokolader zerbröckeln und mit Butter und Espressopulver langsam schmelzen lassen, Zucker, Vanillemark, Eier, Mehl und Salz nach und nach unterrühren.
3
Den Teig mittels eines Spritzbeutels zur Hälfte in die Förmchen spritzen. Auf ein Backblech setzen und im vorgeheizten Backofen (180°) auf mittlerer Schiene ca. 15 Min. backen, herausnehmen und abkühlen lassen.
4
Für die Füllung Schokolade, Butter, Creme double und Expressopulver langsam schmelzen lassen und auf die ausgekühlten Muffins geben, kühl stellen.
5
Zur Dekoration alle Zutaten (bis auf das Kakaopulver) verrühren und mittels eines Spritzbeutels mit glatter Tülle auf die Füllung spritzen, wiederum kalt stellen. Zum Servieren mit Kakaopulver bestäuben.
Top-Deals des Tages
Thunderdog Columbus - Holztruhe 31 cm x 18 cm x 18 cm
VON AMAZON
19,50 €
Läuft ab in:
Pfeffermühle Salzmühle Gewürzmühle unbefüllt mit Keramik Mahlwerk in Geschenk Verpackung - 150ml - Höhe 16cm - Edelstahl
VON AMAZON
7,56 €
Läuft ab in:
Fancy-fix Tafel-Aufkleber Selbstklebende Tafelfolie
VON AMAZON
5,90 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages