Kaiserinnen-Reis mit Aprikose Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Kaiserinnen-Reis mit AprikoseDurchschnittliche Bewertung: 3.81530

Kaiserinnen-Reis mit Aprikose

Kaiserinnen-Reis mit Aprikose
672
kcal
Brennwert
40 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (30 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Portion
100 g Rundkornreis (Milchreis)
Milch
1 Prise Salz
etwas abgeriebene Zitronenschale (unbehandelt)
200 g Aprikosen
1 Schuss Weißwein
2 EL Aprikosengeist
3 EL Honig
Jetzt kaufen!2 EL Mandelblättchen
185 ml Schlagsahne
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Reis in die kochende Milch streuen, Salz und Zitronenschale zugeben und bei schwacher Hitze ausquellen lassen. Aprikosen waschen, entsteinen und in Spalten schneiden; in einem Topf mit Weißwein einmal aufkochen lassen. Aprikosengeist darüber gießen und 10 Minuten ziehen lassen, mit 1,5 EL Honig süßen. Mandelblättchen in einer trockenen Pfanne hellgelb rösten. Ausgekühlten Reis mit restlichem Honig süßen. Sahne steif schlagen und unter den Reis ziehen. Aprikosen abwechselnd mit Reis in eine Glasschale füllen und mit Mandelblättchen bestreuen.

Zusätzlicher Tipp

Rezept kann noch durch Rosinen, Sultanninen und Cranberrys (alles getrocknet) ergänzt werden.