Kaisersuppe Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
KaisersuppeDurchschnittliche Bewertung: 4.21525

Kaisersuppe

Rezept: Kaisersuppe
720
kcal
Brennwert
10 min.
Zubereitung
55 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (25 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
500 g Hühnerklein oder Hähnchenteile
125 g Rundkornreis
1 l Wasser
1 gestr. TL Salz
4 Eigelbe
1 Tasse Sahne
50 g Butter
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Das Hühnerklein waschen und trockentupfen. Tiefgefrorene Hähnchenteile voneinander trennen und gefroren verwenden. Den Reis mehrmals waschen, bis das Waschwasser klar ist.

2

Das Hühnerfleisch mit dem Reis, dem Wasser und dem Salz zugedeckt 45 Minuten kochen.

3

Das Hühnerfleisch herausnehmen, von Haut und Knochen befreien und sehr klein schneiden. 

4

Die Brühe mit dem Reis durchs Sieb streichen, das kleingeschnittene Hühnerfleisch einrühren und die Suppe wieder erhitzen.

5

Die Eigelbe mit der Sahne verquirlen. Die Suppe vom Herd nehmen und die Ei-Sahne-Mischung unter die Suppe rühren. Kurz vor dem Servieren die Butter in Flöckchen zufügen.