Kalabrische Suppe aus Rind, Mangold & Parmesan Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Kalabrische Suppe aus Rind, Mangold & ParmesanDurchschnittliche Bewertung: 41521

Kalabrische Suppe aus Rind, Mangold & Parmesan

Rezept: Kalabrische Suppe aus Rind, Mangold & Parmesan
655
kcal
Brennwert
25 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (21 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
250 g Mangold oder Spinat
125 ml Wasser
Suppe
500 g Rinderhackfleisch
200 g Semmelbrösel
150 g geriebener Parmesan
3 Eier
Petersilie
Salz, weißer Pfeffer
1 l heisse Fleischbrühe oder Gemüsebrühe
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Mangold oder Spinat verlesen, unter kaltem Wasser abspülen. Auf einem Sieb abtropfen lassen. Wasser mit Salz aufkochen. Mangold oder Spinat darin 3 Minuten bei schwacher Hitze kochen lassen. Wieder auf ein Sieb zum Abtropfen geben.

2

Für die Suppe Rindergehacktes, Semmelbrösel, Parmesankäse und Eier in einer Schüssel miteinander verkneten. Petersilie abspülen, mit Haushaltspapier trockentupfen und fein hacken.

3

Mit Salz und Pfeffer an die Fleischmasse geben.

Walnußgroße Klößchen formen.

4

Mangold oder Spinat grob hacken und mit den Fleischklößchen in die Fleischbrühe geben. Darin 10 Minuten bei schwacher Hitze ziehen lassen. In einer Terrine servieren.

Zusätzlicher Tipp

Dazu frisches Baguette oder Brot servieren.