Kalbfleisch in Sardellen-Kapern- Sauce Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Kalbfleisch in Sardellen-Kapern- SauceDurchschnittliche Bewertung: 4.21528

Kalbfleisch in Sardellen-Kapern- Sauce

Kalbfleisch in Sardellen-Kapern- Sauce
152
kcal
Brennwert
1 Std. 30 min.
Zubereitung
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (28 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Suppengrün putzen, waschen und grob zerkleinern. Knoblauch pellen und halbieren. Zwiebel schälen und mit Nelke und Lorbeerblatt spikken. Vorbereitete Zutaten mit Pfefferkörnern in der Gemüsebrühe aufkochen. Fleisch in den kochenden Sud legen und zugedeckt bei milder Hitze 1 Stunde köcheln lassen. Fleisch aus dem Sud heben und abkühlen lassen.

2

Inzwischen für die Sauce Sardellenfilets klein schneiden und mit Kapern durch ein feines Sieb passieren. Saure Sahne, Weißwein und frisch gemahlenen Pfeffer dazugeben. Olivenöl unterschlagen und mit Salz abschmecken.

3

Egerlinge mit Küchenkrepp abreiben, putzen und in hauchdünne Scheiben schneiden. Fleisch in sehr dünne Scheiben schneiden. Überlappend auf Tellern anrichten und Egerlinge darauf dekorieren. Sardellensauce darübergeben, sofort servieren.

Schlagwörter