Kalbfleisch-Salbei-Ragout Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Kalbfleisch-Salbei-RagoutDurchschnittliche Bewertung: 4.11516

Kalbfleisch-Salbei-Ragout

Rezept: Kalbfleisch-Salbei-Ragout
420
kcal
Brennwert
35 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (16 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Das Öl erhitzen, gehackte Zwiebeln dazugeben und das gewürfelte Kalbfleisch darin leicht anbräunen.

2

Mit Pfeffer und Salz würzen und den Wein angießen. Im geschlossenen Topf ca. 20 Minuten garen.

3

Tomatenmark und die fein zerschnittenen Salbeiblätter zu dem Fleisch geben.

4

Die Eiernudeln garen, überbrausen und abgetropft in eine feuerfeste Form geben.

5

Das Ragout unterziehen und muit dem geriebenen Käse bestreut im Backofen ca. 15 Minuten überkrusten.