Kalbfleisch Toledo Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Kalbfleisch ToledoDurchschnittliche Bewertung: 41521

Kalbfleisch Toledo

Rezept: Kalbfleisch Toledo
30 min.
Zubereitung
1 Std.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (21 Bewertungen)

Zutaten

für 2 Portionen
300 g Brokkoli
Salz
170 g Kalbsschnitzel in 2 Stücken
Knoblauch
Rosmarin
125 ml Orangensaft
2 TL Rotwein zum Kochen
Pfeffer
Süßstoff
1 Orange (100g)
1 TL geraspelte Kokosnuss
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Broccoli putzen, dabei die Stielenden und Außenblätter abschneiden und den Broccoli unter fließendem kalten Wasser waschen. In ca. 1 Liter kochendes Salzwasser geben und zugedeckt bei schwacher Hitze 15 Minuten kochen lassen.

2

Inzwischen das Fleisch waschen, trockentupfen und mit Knoblauch und Rosmarin einreiben. In einer beschichteten Pfanne auf beiden Selten kurz anbraten und bei schwacher Hitze 8 Minuten durchbraten (nach 4 Minuten wenden).

3

Das Fleisch aus der Pfanne nehmen und warmstellen. Orangensaft und Wein in die Pfanne geben und mit dem Bratfond mischen. Die Sauce mit Salz, Pfeffer und Süßstoff abschmecken. Die Orange schälen und in Spalten zerteilen.

4

Das Fleisch und den gegarten Broccoli auf zwei Tellern anrichten, die Orangenscheiben auf das Fleisch legen, mit der Sauce übergießen und mit Kokosraspeln bestreuen.