Kalbfleischtopf mit Fenchel Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Kalbfleischtopf mit FenchelDurchschnittliche Bewertung: 1151

Kalbfleischtopf mit Fenchel

Rezept: Kalbfleischtopf mit Fenchel
35 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 1 (1 Bewertung)

Zutaten

für 4 Portionen
1 Zwiebel
1 kg mageres Kalbfleisch
2 EL Öl
400 g Möhren
1 kg Fenchel
Salz
Pfeffer
1 TL gehackter Estragon
125 ml Fleischbrühe
125 ml Weißwein
200 g grüne Bandnudeln
200 g frische Champignons
2 EL gehackte Petersilie
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Zwiebel schälen und fein hacken. Das Kalbfleisch in mundgerechte Würfel schneiden. Das Öl in einem Topf erhitzen und beides darin anbraten. 1/2 Liter Wasser dazugießen und alles zugedeckt etwa eine 3/4 Stunde garen. Inzwischen die Möhren und den Fenchel putzen und waschen. Die Möhren in Scheiben, den Fenchel in Ringe schneiden.

2

Nach der Kochzeit das Gemüse, die Gewürze, den Estragon, die Fleischbrühe und den Wein dazugeben und den Eintopf eine weitere 3/4 Stunde garen. Die Nudeln dazugeben und alles 1/4 Stunde weitergaren.

3

Die Champignons putzen, mit einem feuchten Tuch abreiben und in Scheiben schneiden. Etwa 5 Minuten vor Ende der Garzeit die Pilze in den Eintopf geben. Den Eintopf nochmals kräftig abschmecken und mit der Petersilie bestreut servieren.