Kalbrouladen mit Schinken und Salbei (Involtini alla romana) Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Kalbrouladen mit Schinken und Salbei (Involtini alla romana)Durchschnittliche Bewertung: 3.41535

Kalbrouladen mit Schinken und Salbei (Involtini alla romana)

Rezept: Kalbrouladen mit Schinken und Salbei (Involtini alla romana)
20 min.
Zubereitung
25 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.4 (35 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
8 dünne Kalbsschnitzel à ca. 80 g
Salz
Pfeffer aus der Mühle
8 Scheiben Parmaschinken
8 Blätter Salbei
125 g Mozzarella
Olivenöl bei Amazon bestellen3 EL Olivenöl
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Schnitzel waschen, trocken tupfen und falls nötig noch etwas flach klopfen. Mit Salz und Pfeffer würzen und mit den Schinkenscheiben sowie Salbei belegen.

2

Den Mozzarella in Stücke schneiden und auf den Scheiben verteilen. Die Scheiben aufrollen und mit Zahnstochern fixiert in heißem Öl von allen Seiten 4-5 Minuten braten. Auf Teller angerichtet servieren.