Kalbs-Tatar Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Kalbs-TatarDurchschnittliche Bewertung: 3.91521

Kalbs-Tatar

Rezept: Kalbs-Tatar
15 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (21 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Kalbsfilet kalt abspülen und dann leicht trockentupfen. Fleisch sehr fein würfeln und auf 4 auf vier Teller verteilen.

2

Eine Mulde in jedes Tatar drücken. 1 Teelöffel Crème fraîche hineinfüllen. Eigelbe auch hineinlaufen lassen.

3

Zitrusfrüchte halbieren und auspressen. Saft mit Öl, Pistazien und roten Beeren pürieren. Dieses Pesto übers Tartart träufeln und mit etwas Meersalz bestreuen.

Zusätzlicher Tipp

Hierzu passen pochierte Eier und Bratkartoffeln.

Schlagwörter