Kalbs- und Schweinshaxen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Kalbs- und SchweinshaxenDurchschnittliche Bewertung: 3.61519

Kalbs- und Schweinshaxen

Kalbs- und Schweinshaxen
20 min.
Zubereitung
2 h. 20 min.
Fertig
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.6 (19 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
3 Kalbshaxen (etwa 4,5 kg)
3 Schweinshaxen (etwa 4 kg)
3 Knoblauchzehen
Salz
Pfeffer
1 Bund Thymian
1 Bund Estragon
1 Bund Rosmarin
Bier
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Kalbshaxen und Schweinshaxen waschen und abtrocknen.

Knoblauchzehen abziehen, durchpressen und die Haxen mit Knoblauchsaft, Salz und Pfeffer einreiben.

Thymian, Estragon und Rosmarin waschen, sehr fein hacken und einen Teil über die Haxen streuen.

Die restlichen Kräuter auf 6 genügend große Stücke Bratfolie streuen.

Jeweils 1 Haxe darauf geben, die Folie verschließen und auf dem Rost in den vorgeheizten Backofen (Strom: 200, Gas: 3,5) schieben.

2

Nach etwa 1,5 Stunden Bratzeit Haxen aus den Folien nehmen und auf den Bratrost mit untergeschobener Rostbratpfanne legen.

Mit Bier bestreichen, in den Backofen schieben und noch etwa 30 Minuten braten lassen, bis sie knusprig sind.