0
Drucken
0

Kalbsbratwürstchen

mit scharfer Honig-Marinade

Kalbsbratwürstchen
20 min
Zubereitung
50 min
Fertig
mittel
Schwierigkeit

Zubereitungsschritte

1

Die Sojasauce mit Salz, Pfeffer und dem Honig gut verrühren. Mit Tabasco abschmecken und das Öl hineinträufeln. Dabei mit dem elektrischen Handrührgerät sehr gut schlagen.

2

Die Bratwürste rundherum mit einer Gabel anstechen und mindestens für 30 Minuten in die Marinade legen.

3

Die Würstchen entweder unter den vorgeheizten Grill schieben oder auf dem Holzkohlengrill knusprig braun werden lassen. Dabei ständig mit der Marinade bestreichen.

Zusätzlicher Tipp

Selbstverständlich können Sie zum Grillen auch andere Wurstsorten verwenden. Es bieten sich an: Fleischwurst, Wiener Würstchen, Gelbwurst in Stücken (auf den Spieß gesteckt) und Regensburger oder Bockwürste. Zu allen diesen Wurstsorten paßt die oben im Rezept angegebene Honigbeize vorzüglich. Achten Sie jedoch beim Grillen darauf, daß die Sauce nicht verbrennt, denn dann wird sie ungenießbar.

Top-Deals des Tages
Leifheit 41404 Kehrset mit Stiel
VON AMAZON
Preis: 12,99 €
10,99 €
Läuft ab in:
Aroma Diffuser TT-AD003
VON AMAZON
28,04 €
Läuft ab in:
Flaschenbürste aquabrush - sauber ohne Kratzer in drei Größen | Reinigungsbürste Gläserbürste Reagenzglasbürste Tassenbürste Kannenreiniger
VON AMAZON
7,99 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages