Kalbsbries in Schnittlauchsauce mit grünem Spargel Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Kalbsbries in Schnittlauchsauce mit grünem SpargelDurchschnittliche Bewertung: 41520

Kalbsbries in Schnittlauchsauce mit grünem Spargel

Kalbsbries in Schnittlauchsauce mit grünem Spargel
40 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (20 Bewertungen)

Zutaten

für 2 Portionen
1 Möhre
1 Zwiebel
50 g Lauch
60 cl Wasser
20 cl Weißwein
20 cl Essig
6 zerdrückte Pfefferkörner
Hier kaufen!Nelke
Lorbeer
Salz
1 Bund Petersilie
400 g Kalbsbries
450 g grüner Spargel
Bei Amazon kaufen20 g Rapsöl
30 cl Schnittlauch -Sauce
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Für die Court Bouillon das geputzte Gemüse in kleine Würfel schneiden. Mit Wasser, Wein und Essig aufkochen, die Gewürze dazugeben und ca. 8 Minuten sieden lassen. Inzwischen das Kalbsbries unter fließendem Wasser so lange wässern, bis es weiß ist. in kaltes Wasser geben, sprudelnd aufkochen lassen und blanchieren. Ca. 15 Minuten in der Court-Bouillon bei 70°C garen und darin erkalten lassen. Den Spargel im Sud garen und heiß anrichten. Das Kalbsbries in Scheiben schneiden, in Öl leicht anbraten und neben dem Spargel anrichten. Das Ganze mit der Schnittlauchsauce überziehen.