Kalbsbriesragout Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
KalbsbriesragoutDurchschnittliche Bewertung: 3.91530

Kalbsbriesragout

Rezept: Kalbsbriesragout
25 min.
Zubereitung
45 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (30 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
2 kleine oder 1 großes Kalbsbries
5 Champignons
Petersilie
50 g Butter
30 g Mehl
2 Eigelbe
125 ml Weißwein
Salz, Pfeffer
Saft und Schale einer halben Zitronen
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Bries waschen, 10 Min in leicht kochendes Salzwasser legen, 1 Zitronenviertel beigeben. Nach dieser Zeit lassen sich alle Häutchen und Äderchen entfernen. Dann würflig schneiden.

2

Die Pilze zusammen mit der Petersilie in wenig Butter weich dünsten. Das Mehl in der restlichen Butter schwitzen, mit etwas Kochsud (vom Bries) aufgießen und 10 Min kochen.

 

Das Ragout in eingefettete, mit Parmesan bestreute Autlaufförmchen oder Muscheln füllen, mit Parmesan bestreuen und kurz im Rohr überbacken.

3

Nach dem Auskühlen die Eidotter und den Wein dazumischen, mit Salz, Pfeffer, Zitronenschale, Zitronensaft abschmecken und zuletzt das Bries und die Pilze dazugeben.