0
Drucken
0

Kalbsfrikassee mit Paprika

Kalbsfrikassee mit Paprika
30 min
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Portionen
200 g Schalotten oder kleine Zwiebeln
1 Knoblauchzehe
Olivenöl bei Amazon bestellen1 EL Olivenöl
1 EL Tomatenmark
1 getrockneter Thymian
Ajvar bei Amazon kaufen.2 EL Ayvar (Paprika-Auberginenmus, fertig aus dem Glas)
500 g Kalbsgulasch
1 rote Paprikaschote
1 grüne Paprikaschote
125 ml Gemüsebrühe (Instant)
100 g Crème fraîche
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Schalotten und die Knoblauchzehe schälen und beides feinwürfelig schneiden. Im Mikrowellenteufel mit dem Öl vermischen und offen 2 Minuten bei 600 Watt glasig werden lassen. Tomatenmark, Ayvar und Thymian unterrühren und 1 Minute bei 600 Watt erhitzen. Fleisch zugeben, ebenfalls die geputzten und in Streifchen geschnittenen Paprikaschoten. Brühe angießen, alles gut vermischen und das Frikassee im geschlossenen Topf 4 Minuten bei 600 Watt. Weitere 20 Minuten bei 360 Watt garen. Zuletzt die Creme fraiche unterrühren und das Gericht mit Salz und Pfeffer abschmecken. Mit Weißbrot servieren.

Knoblauch richtig vorbereiten
Wie Sie Schalotten perfekt vorbereiten und schälen
Wie Sie eine Schalotte gekonnt in feine Würfel schneiden
Top-Deals des Tages
CAMAC-in Manuelle Dosenöffner und Kapselheber mit Edelstahl scharfe Klinge
VON AMAZON
6,79 €
Läuft ab in:
Premium-Kopfkissen aus Geschreddertem Schaum (Memory Foam) von MemorySoft mit Waschbaren Bambusabdeckung
VON AMAZON
19,97 €
Läuft ab in:
SBS® 40 Entkalkungstabs für Kaffeemaschine, Kaffeevollautomat und Wasserkocher
VON AMAZON
10,11 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages