Kalbsgeschnetzeltes Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
KalbsgeschnetzeltesDurchschnittliche Bewertung: 3.91520

Kalbsgeschnetzeltes

mit grünen Oliven

Rezept: Kalbsgeschnetzeltes
350
kcal
Brennwert
30 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (20 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
600 g Kalbsschnitzel
Olivenöl bei Amazon bestellen2 EL Olivenöl
2 Zwiebeln
100 g paprikagefüllte Oliven
3 ½ Stiele Salbei
1 EL Margarine
2 Lorbeerblätter
1 Glas Kalbsfond (400 ml)
3 ½ EL Limettensaft
Jetzt kaufen!eventuell Bio- Limetten zum Garnieren
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Das Kalbsfleisch waschen, trockentupfen und in feine Streifen schneiden.

Das Öl in einer großen Pfanne erhitzen und Fleisch darin in zwei Portionen bei starker Hitze kurz anbraten (es sollte innen noch leicht rosa sein).

Im Anschluss mit Salz und Pfeffer würzen.

Das Fleisch aus der Pfanne nehmen und warm stellen.

2

In der Zwischenzeit:

Die Zwiebeln schälen und fein würfeln.

Die Oliven halbieren.

Das Salbei waschen, trockentupfen und von den Stielen zupfen.

Die Margarine zum Bratfett in die Pfanne geben und erhitzen.

Die Zwiebeln kurz darin andünsten.

3

Die Lorbeerblätter und die Hälfte des Salbeis hinzufügen und mit Fond sowie dem Limettensaft ablöschen.

Alles kurz aufkochen und bei schwacher Hitze 8-10 Minuten einkochen lassen.

Die Oliven hinzufügen und nochmals mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Die Soße über das Fleisch geben und mit restlichen Salbeiblättern und Limettenscheiben garnieren.

Dazu schmeckt Baguette.