Kalbsgeschnetzeltes Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
KalbsgeschnetzeltesDurchschnittliche Bewertung: 3.81528

Kalbsgeschnetzeltes

Kalbsgeschnetzeltes
25 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (28 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Portion
500 g Kalbfleisch
2 Zwiebeln
75 g Butter oder Margarine
1 EL Mehl
Fleischbrühe
Salz, Pfeffer
1 TL Zitronensaft
1 Tasse Sahne
1 TL Tomatenmark
2 hart gekochtes Eier
gehackte Petersilie
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Das Kalbfleisch von Häuten und Sehnen befreien und in Streifen wie Pommes frites schneiden. Die Zwiebeln schälen und in Scheiben schneiden.

2

Die Butter oder Margarine erhitzen. Die Fleischstreifen zusammen mit den Zwiebelscheiben in dem heißen Fett anbraten. Ist das Fleisch leicht gebräunt, das Mehl daruberstäuben, alles noch 5 Minuten rösten lassen und mit einem Holzlöffel umrühren.

3

Dann die Fleischbrühe darangießen. Die Sauce mit Salz, Pfeffer und dem Zitronensaft würzen und mit der Sahne und dem Tomatenmark abrunden.

4

Das Gericht mit hartgekochten Eischeiben garnieren und mit gehackter Petersilie bestreuen. Dazu isst man Spätzle.