Kalbsgeschnetzeltes Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
KalbsgeschnetzeltesDurchschnittliche Bewertung: 41527

Kalbsgeschnetzeltes

mit Früchten

Rezept: Kalbsgeschnetzeltes
30 min.
Zubereitung
45 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (27 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
Für den Reis
Butter
1 kleine Zwiebel
1 Tasse Reis
2 Tassen Wasser
1 TL Salz
Für die Früchte
1 Banane
1 Apfelsine
2 Scheiben Ananas
90 g Butter
375 g Kalbfleisch
Salz und Pfeffer
1 kleine Zwiebel
2 EL Weißwein
1 EL Zitronensaft
süße Sahne
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Butter zergehen lassen, die feingehackte Zwiebel darin erhitzen, den Reis hinzufügen und kurz rösten, mit dem kalten Wasser auffüllen, salzen und den Reis bei schwacher Hitze in 15 Minuten gar werden lassen. Die Früchte schälen und in gefällige Stücke teil~n: Bananen in Scheiben, Apfelsinen in Spalten, Ananasscheiben in Viertel. Die Früchte iri heißer Butter kurz braten und warm stellen.

2

Das von den Sehnen befreite Kalbfleisch mit einem sehr scharfen Messer in hauchdünne Schnitzelchen in der Größe eines Fünfmarkstückes schneiden. Die Fleischschnitzelchen in kleinen Portionen in das stark erhitzte Fett geben und schnell braten lassen, bis sie hellgelb werden. Sie dann herausnehmen, pfeffern ond salzen und warm stellen.

3

Zum Schluß die sehr feingehackte Zwiebel in dem Fett glasig werden lassen. Weißwein und Zitronensaft hinzufügen, dann die süße Sahne dazugießen. Wenn diese Soße heiß ist, das Fleisch hineingeben und sofort auf dem garen körnigen Reis mit den gebratenen Früchten anrichten.

Schlagwörter