Kalbsgeschnetzeltes in Champignon-Sahne-Sauce Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Kalbsgeschnetzeltes in Champignon-Sahne-SauceDurchschnittliche Bewertung: 41528

Kalbsgeschnetzeltes in Champignon-Sahne-Sauce

Kalbsgeschnetzeltes in Champignon-Sahne-Sauce
25 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (28 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
800 g Kalbfleisch (aus der Keule)
Jetzt kaufen!Speisestärke
4 braune Champignons
2 weiße Zwiebeln
Öl zum Braten
250 ml Kalbsfond
250 g Kochsahne
Salz
weißer Pfeffer
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Das Kalbfleisch kalt abspülen, trockentupfen und in fingerdicke Streifen schneiden. Dann in einer Schüssel in etwas Speisestärke wenden.

2

Die Champignons mit einer weichen Bürste und einem feuchten Tuch abreiben und anschließend vierteln. Die Zwiebeln abziehen, fein würfeln und mit den Champignons vermengen.

3

In einer Pfanne im heißem Öl das Geschnetzelte anbraten und anschließend auf einem Teller zur Seite stellen. In derselben Pfanne nun die Champignonmischung anbraten. Kalbsfond und Kochsahne hinzugeben.

4

Die Champignon-Soße aufkochen, dann sofort das Fleisch dazugeben und alles
unter Wenden etwa 3 Minuten garen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Zusätzlicher Tipp

Fein gezupfter Kerbel unterstreicht das zarte Aroma.