Kalbshaxe auf italienische Art Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Kalbshaxe auf italienische ArtDurchschnittliche Bewertung: 3.91515

Kalbshaxe auf italienische Art

Osso bucco

Kalbshaxe auf italienische Art
40 min.
Zubereitung
2 h.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (15 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Zunächst die gewaschene Kalbshaxe mit der Knochensäge in 4 fingerdicke Scheiben schneiden. Dann salzen, pfeffern, in Mehl tauchen und in ein wenig Öl gut braun anbraten. Schließlich in eine Kasserolle legen und warm stellen.

2

Nun im Bratrückstand die feingeschnittene Zwiebel anrösten, sehr klein würfelig geschnittenes Suppengrün und 1/2 EL Tomatenmark, den Weißwein, 1/8 I Wasser, zerdrückten Knoblauch sowie Pfeffer beigeben und zusammen mit dem Fleisch gut 1 Stunde langsam schmoren.

3

Bevor alles gar ist, die geschälten, ausgedrückten und würfelig geschnittenen Tomaten beigeben und mitschmoren. Mit Zitronensaft abschmecken.

4

Zuletzt die Haxe anrichten, mit dem Geschmorten bedecken, mit dem Saft begießen und mit gehackter Petersilie bestreuen. Mit gebackenen Kartoffeln, Maiskroketten, Risotto oder Makkaroni servieren.