Kalbsherz, gefüllt Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Kalbsherz, gefülltDurchschnittliche Bewertung: 3.91525

Kalbsherz, gefüllt

Kalbsherz, gefüllt
30 min.
Zubereitung
2 d. 2 h. 30 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (25 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
2 Kalbsherzen
3-4 Tassen Buttermilch
2 EL Fett
Füllung:
2 EL Butter
1 Zwiebel
Gewürz nach Wahl
Petersilie
2 EL Semmelbrösel
1 Ei
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die gesäuberten Kalbsherzen 2 Tage in Buttermilch legen. Aufschneiden, etwas Fleisch aus der Herzmitte herausnehmen und durch den Fleischwolf drehen.

2

Mit der gehackten Zwiebel, Petersilie, 2 EL Butter, Semmelbröseln, 1 Ei, Salz und Paprika das Herzfleisch vermengen und in die Herztaschen einfüllen. Gut vernähen! Pfanne mit Mittelhitze anheizen, die Herzen mit Fett von allen Seiten bräunen, 1 Tasse Buttermilch zugießen, Deckel schließen und 2 Std. schmoren lassen.

Schlagwörter