Kalbshirn Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
KalbshirnDurchschnittliche Bewertung: 3156

Kalbshirn

Kalbshirn
20 min.
Zubereitung
26 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zutaten

für 700 g
600 g Kalbshirn
1 EL Essig
500 ml kochendes Salzwasser
1 Bund Petersilie
gebräunte Butter
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Kalbshirn so lange wässern, bis das Blut ausgezogen ist und das Hirn von Haut und Adern befreien.

2

Mit 1 Eßl. Essig in 500ml kochendes Salzwasser geben und 5-6 Minuten zum Kochen bringen.

3

Petersilie waschen und hinzufügen, das Kalbshirn gar ziehen lassen und das gut abgetropfte Kalbshirn auf einer vorgewärmten Platte anrichten.

4

Abschließend mit gebräunter Butter übergießen.

Zusätzlicher Tipp

Beigabe: Tomatensalat.

Veränderung: Kalbshirn auch zur Verfeinerung von Ragout fin verwenden; soll das Kalbshirn gebraten werden, es in der Brühe erkalten lassen, herausnehmen, abtropfen lassen, mit Salz, Pfeffer bestreuen, in Weizenmehl, verschlagenem Ei, Semmelmehl wenden, in zerlassener Margarine braten.