Kalbskopf, gebacken Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Kalbskopf, gebackenDurchschnittliche Bewertung: 31514

Kalbskopf, gebacken

Rezept: Kalbskopf, gebacken
40 min.
Zubereitung
2 h. 30 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zutaten

für 4 Portionen
1 Kalbskopf (3000g)
3 l Wasser
Salz
2 Lorbeerblätter
4 Wacholderbeeren
Hier kaufen!2 Nelken
4 Pfefferkörner
2 EL Öl
Zitronen
4 EL Mehl
2 Eier
6 EL Paniermehl
Salz
weißer Pfeffer
1 l Öl oder 750g Kokosfett
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Kalbskopf vom Fleischer halbieren lassen. Unter fließendem Wasser kräftig spülen und reinigen.

2

Wasser mit den Gewürzen zum Kochen bringen, den Kalbskopf darin zugedeckt bei mittlerer Hitze 1 1/2 Stunden kochen.

3

Kalbskopf aus der Brühe nehmen und gut abtropfen lassen und kalt stellen. (Die Brühe für Gemüsesuppe verwenden!)

4

Das Fleisch auslösen (möglichst zusammenhängende Fleischstücke), dann in gleichstarke Rechtecke schneiden, mit Öl und Zitronensaft beträufeln, in Mehl wenden, durch verquirlte Eier ziehen und in Bröseln panieren.

5

In heißem Fett (180 Grad) backen.