Kalbskotelett mit Kräutern Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Kalbskotelett mit KräuternDurchschnittliche Bewertung: 41525

Kalbskotelett mit Kräutern

Kalbskotelett mit Kräutern
260
kcal
Brennwert
45 min.
Zubereitung
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (25 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
4 Kalbskoteletts à 150g
Salz, Pfeffer
1 EL Öl
1 Bund Petersilie
2 gehackte Knoblauchzehen
1 TL Rosmarin
1 TL Basilikum
je 1/2 TL Oregano und Salbei
250 ml Weißwein für Diabetiker
4 große Fleischtomaten
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Zuerst die Koteletts mit Salz und Pfeffer würzen. Das Öl in einer Pfanne erhitzen, das Fleisch darin von beiden Seiten anbraten und herausnehmen. Dann die Pfanne vom Herd nehmen.

2

Die Petersilie waschen und fein hacken. Den Bratfond wieder erhitzen und darin die Knoblauchzehen, die Gewürze und die Petersilie andünsten. 

3

Nun den Wein angießen und das Fleisch wieder in die Pfanne geben. Die Koteletts bei milder Hitze etwa 15 Minuten schmoren lassen.

4

Das Fleisch aus der Pfanne herausnehmen und warm stellen. Die verbliebene Sauce zur Hälfte einkochen lassen.

5

Anschließend die Tomaten waschen, an der Oberseite kreuzweise einritzen, mit Salz und Pfeffer bestreuen und etwa 5 Minuten auf die mittlere Schiene unter einen vorgeheizten Grill schieben. Die Koteletts zusammen mit den Tomaten und der Weinsauce anrichten.

Zusätzlicher Tipp

Dazu passen Kartoffelpüree und Endiviensalat.