Kalbskotelett mit Parmesan Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Kalbskotelett mit ParmesanDurchschnittliche Bewertung: 41519

Kalbskotelett mit Parmesan

Rezept: Kalbskotelett mit Parmesan
30 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (19 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
4 Kalbskoteletts à 150
Salz, weißer Pfeffer
3 EL Mehl
2 Eier
3 EL Semmelbrösel
Paprikapulver edelsüß
Olivenöl bei Amazon bestellen4 EL Olivenöl
Tomatensauce
30 g Margarine
30 g Mehl
125 ml Bouillon
125 ml Milch
2 EL Tomatenketchup
3 EL Tomatenmark
Salz, weißer Pfeffer
Paprikapulver edelsüß
20 g geriebener Parmesan
20 g Butter
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Koteletts mit Haushaltspapier abtupfen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Erst in Mehl, dann in verquirlten Eiern und schließlich in Semmelbrösel wenden.

2

Panade mit den Händen andrücken. Paprika darüberstreuen. Öl in einer Pfanne erhitzen. Koteletts darin auf beiden Seiten je 5 Min braten.

3

Für die Tomatensauce Margarine in einem Topf erhitzen. Mehl reinschütten und unter Rühren angießen. Mit Tomatenmark, -ketchup, Pfeffer, Salz und Paprika würzen. 3 Min kochen lassen.

4

Koteletts in eine feuerfeste Form legen. Auf jedes eine dicke Schicht Tomatensauce geben. Mit Parmesankäse bestreuen. Mit Butterflöckchen belegen.

5

Form unter den vorgeheizten Grill stellen. 4 Min grillen. Aus dem Ofen nehmen und servieren. Dazu paßt Risotto.