Kalbskoteletts alla Milanese Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Kalbskoteletts alla MilaneseDurchschnittliche Bewertung: 4.21517

Kalbskoteletts alla Milanese

Kalbskoteletts alla Milanese
15 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (17 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Portion
6 Koteletts (von einem Milchkalb)
2 Eier
6 EL Mehl
100 g Butter
Paniermehl
geriebener Parmesan
Salz
Zitronen
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Alle 6 Koteletts sollten einen Knochen haben. Koteletts mit dem Fleischholz klopfen. Das sehnige Fleisch am Knochen wird weggeschnitten. Salzen und pfeffern.

2

Eier verquirlen. Reibkäse und Paniermehl mischen. Koteletts in Ei tauchen, dann in der Panade wenden. Paniermehl mit den Fingern leicht ans Fleisch drücken. In einer flachen Bratpfanne Butter heiß werden lassen und die Koteletts darin goldbraun anbraten.

3

Nachher Hitze reduzieren und das Fleisch fertigbraten. Koteletts mehrmals wenden, damit die Panade recht knusprig wird. Die Knochenenden werden vor dem Servieren mit Papiermanschetten geschmückt. Man reicht Zitronenachtel dazu.