Kalbskoteletts mit Schinken Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Kalbskoteletts mit SchinkenDurchschnittliche Bewertung: 3.91524

Kalbskoteletts mit Schinken

Rezept: Kalbskoteletts mit Schinken
15 min.
Zubereitung
1 Std. 10 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (24 Bewertungen)

Zutaten

für 6 Portionen
75 g Butter
6 Stück Kalbskotelett
100 g gekochter Schinken grob gehackt
1 Stück Zwiebel geschält und grob gehackt
2 Stück Knoblauchzehe geschält und grob gehackt
1 EL gehackte Petersilie
Salz
frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
7 EL Geflügelfond
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Eine große, feuerfeste Form oder einen Schmortopf mit der Butter ausstreichen, dann die Koteletts nebeneinander hineinlegen.

2

Schinken, Zwiebeln, Knoblauch und Petersilie vermischen und über die Koteletts streuen. Mit Salz und Pfeffer würzen.

3

4 EL Geflügelfond in die Bratform geben. Zudecken und das Fleisch im vorgeheizten Ofen bei 180 Grad 45 Minuten bis 1 Stunde garen.

4

Die Koteletts auf eine vorgewärmte Servierplatte legen und warmstellen. Nun die Form auf den Herd stellen und den restlichen Geflügelfond einrühren. 2 Minuten lebhaft kochen lassen, dabei mit einem Holzlöffel den Satz vom Boden loskratzen. Abschmecken und über die Koteletts gießen. Sofort servieren.