Kalbsleber Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
KalbsleberDurchschnittliche Bewertung: 4.11523

Kalbsleber

Venezianisch

Kalbsleber
305
kcal
Brennwert
20 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (23 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Die Zwiebeln schälen und in dünne Ringe schneiden. Dann 1 EL Öl in einer Pfanne erhitzen und die Zwiebelringe darin goldgelb schmoren, dabei aber nicht braun werden lassen. Das Ganze etwa 15 Minuten bei geringer Temperatur garen.

2

Die Leber waschen, trockentupfen und in dünne Scheiben schneiden. Das restliche Öl in einer zweiten Pfanne erhitzen und die Leberscheiben darin von beiden Seiten anbraten, bis sie nicht mehr rot sind. Die Salbeiblätter waschen, trocknen und dazu geben.


 

3

Die Leber aus der Pfanne nehmen, salzen, pfeffern und warm stellen. Dann den Bratenfond mit Marsala aufkochen und die Leber mit Zwiebeln und etwas Sauce servieren.