Kalbsleber Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
KalbsleberDurchschnittliche Bewertung: 3.81524

Kalbsleber

mit Kartoffel-Knoblauch-Püree

Rezept: Kalbsleber
560
kcal
Brennwert
15 min.
Zubereitung
35 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (24 Bewertungen)

Zutaten

für 2 Portionen
500 g Kartoffeln
Jodsalz
2 Stück Kalbsleber (insg. 200 g)
1 EL Mehl
2 Knoblauchzehen
2 Zwiebeln
Olivenöl bei Amazon bestellen1 EL Olivenöl
Pfeffer
75 ml fettarme Milch
1 Birne
80 g helle und blaue Traube
2 EL Madeira
8 frische Salbeiblätter
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Kartoffeln in Salzwasser kochen.

Leber abspülen, trockentupfen und im Mehl wenden. Knoblauch und Zwiebeln kleinschneiden. 1 EL Öl erhitzen. Knoblauch darin knusprig braten, herausnehmen.

Leber im Bratfett circa 2 Minuten braten, würzen, warm stellen.

2

Kartoffeln zerstampfen, Milch unterrühren, salzen. Knoblauch und restliches Olivenöl unterrühren.

3

Birne klein schneiden, Trauben entkernen. Mit den Zwiebeln ins Bratfett geben, kurz dünsten. Mit Madeira ablöschen, würzen.

Alles anrichten. Mit Salbei bestreuen.