Kalbsleber alla Veneziana Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Kalbsleber alla VenezianaDurchschnittliche Bewertung: 4.21530

Kalbsleber alla Veneziana

Rezept: Kalbsleber alla Veneziana
15 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (30 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Mittlere, weiße Gernüsezwiebeln häuten und in sehr feine Scheiben schneiden. Die Leber in feine, aber nicht allzu dünne Scheibchen schneiden.

2

Zwiebelscheibchen im Öl goldgelb dünsten, dann die Leber dazugeben und sie auf großem Feuer rasch braten. Ständig umrühren und schon während des Bratens salzen und pfeffern. Sofort zu Tisch bringen, denn jedes längere Kochen macht sie hart.

3

Die Polentaschnitten werden auf dem Grillrost oder im Backofen geröstet.