Kalbsleber Berliner Art Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Kalbsleber Berliner ArtDurchschnittliche Bewertung: 3.91521

Kalbsleber Berliner Art

Rezept: Kalbsleber Berliner Art
25 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (21 Bewertungen)

Zutaten

für 2 Portionen
2 Scheiben Kalbsleber à ca. 180 g
1 säuerlicher Apfel
1 Zwiebel
2 EL Öl
1 EL Mehl
2 EL Butter
Jetzt kaufen!1 TL Puderzucker
200 ml Fleischbrühe
2 cl Calvados
2 Majoranzweige
Salz
Pfeffer
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Apfel schälen, Kernhaus herausstechen und in Scheiben schneiden.
2
Zwiebel schälen und in Ringe schneiden. In eine heiße Pfanne 1 EL Butter und Puderzucker geben. Apfel und Zwiebel darin von beiden Seiten goldbraun braten.
3
Leber pfeffern, mit Mehl bestäuben und in der restlichen Butter von beiden Seiten kurz anbraten. Herausnehmen und Bratensatz mit Calvados sowie Brühe ablöschen. Majoran zugeben und ca. 5 Min. leicht sämig einköcheln lassen. Dann Leber wieder einlegen und bei milder Hitze ca. 4-5 Min. rosa durchziehen lassen. Dabei die Leber einmal wenden. Zum Schluss mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit Zwiebel- sowie Apfelringen belegt servieren.