Kalbsleber-Geschnetzeltes Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Kalbsleber-GeschnetzeltesDurchschnittliche Bewertung: 3.91516

Kalbsleber-Geschnetzeltes

Kalbsleber-Geschnetzeltes
30 min.
Zubereitung
1 Std. 30 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (16 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Portion
4 Scheiben Kalbsleber à 100g
Butter
Salz, Pfeffer
etwas Weißwein oder Bouillon
2 große Zwiebeln in Ringen
geröstete Vollkornbrot - Würfel
Weintrauben oder Kapern
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

In den Rechaud-Pfännchen etwas Butter erhitzen. Haben Sie Rinds- oder Schweineleber, diese ca. 1 Stunde vorher in kalte Milch einlegen, abtropfen lassen.

2

Jetzt die Leber kurz anbraten, mit der Holzspachtel wenden. Mit etwas Weißwein oder Bouillon ablöschen und sofort servieren. Nach Belieben Zwiebelringe mitbraten oder mit gerösteten Weißbrotwürfeln vermischen.

3

Mit Weintrauben garnieren oder Kapern beigeben. Dazu schmecken Langkorn-Reis, Rösti oder auf dem Rechaud-Pfännchen gerösteter Mais.