Kalbsleber in Orangensauce Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Kalbsleber in OrangensauceDurchschnittliche Bewertung: 4.21525

Kalbsleber in Orangensauce

Rezept: Kalbsleber in Orangensauce
400
kcal
Brennwert
10 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (25 Bewertungen)

Zutaten

für 2 Portionen
2 Orangen
2 Scheiben Kalbsleber zu je 180 g
1 EL Kräutersenf
1 gestr. EL Mehl
1 TL Öl
2 EL Butter
1 Schuss Pomeranzen- Likör
Salz
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Orangen halbieren und den Saft auspressen.

2

Dann die Leberscheiben auf beiden Seiten dünn mit dem Kräutersenf bestreichen und in dem Mehl wenden.

3

Nun das Öl in der Pfanne erhitzen und die Leberscheiben darin auf beiden Seiten insgesamt höchstens 6 Minuten braten. Bei längerem Braten werden sie hart. Die Leber aus der Pfanne nehmen und warm stellen.

4

Danach den Bratensatz mit dem Orangensaft löschen. Die Butter und den Likör dazugeben und ein wenig eindicken lassen. Die Leber salzen und mit der Sauce übergießen.