Kalbsleber mit Basilikum und Tomaten Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Kalbsleber mit Basilikum und TomatenDurchschnittliche Bewertung: 4.41530

Kalbsleber mit Basilikum und Tomaten

Rezept: Kalbsleber mit Basilikum und Tomaten
355
kcal
Brennwert
25 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.4 (30 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
600 g frische Kalbsleber
2 Fleischtomaten
Salz aus der Mühle
weißer Pfeffer aus der Mühle
Mehl
2 EL Speiseöl
50 g Butter
1 kleiner Bund Basilikum
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Kalbsleber enthäuten und in dünne, ca. 4 x 4 cm große Stücke schneiden.

Die Tomaten enthäuten, halbieren, entkernen und in 1 cm große Stücke schneiden.

2

Die Kalbsleber mit Salz und Pfeffer würzen und leicht mit Mehl einstäuben. Dann in einer heißen Pfanne mit Öl anbraten. Hierbei öfter wenden.

3

Nun die Butter, Tomatenwürfel, und zerkleinertes Basilikum dazugeben. Nochmals gut durchrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken und sofort servieren.

Zusätzlicher Tipp

Als Beilage passen Bandnudeln oder Kartoffelrösti.