Kalbsleber mit Zwiebeln Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Kalbsleber mit ZwiebelnDurchschnittliche Bewertung: 4.31516

Kalbsleber mit Zwiebeln

Kalbsleber mit Zwiebeln
15 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.3 (16 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
500 g Kalbsleber in Scheiben
frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
2 EL Mehl
50 g Butter
Salz
4 Stück Zwiebel geschält und in dünne Scheiben geschnitten
2 EL Weinessig
gehackte Petersilie zum Garnieren
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Leber mit Pfeffer würzen, dann in Mehl wälzen, überschüssiges Mehl abschütteln.

2

Die Hälfte der Butter in einer Bratpfanne schmelzen, die Leber hineingeben und bei lebhafter Hitze von jeder Seite 2 Minuten braten. Auf eine vorgewärmte Servierplatte legen, leicht salzen und warmstellen.

3

Die restliche Butter in der Pfanne zerlassen. Die Zwiebeln hineingeben und bei milder Hitze leicht Farbe nehmen lassen. Häufig umrühren. Den Weinessig einrühren und mit Salz und Pfeffer würzen.

4

Die Zwiebeln über die Leber geben und mit Petersilie garnieren. Sofort servieren.