Kalbsmedaillons Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
KalbsmedaillonsDurchschnittliche Bewertung: 3.91523

Kalbsmedaillons

Kalbsmedaillons
15 min.
Zubereitung
45 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (23 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Portion
1 daumendickes Stück vom Kalbsfilet
Öl
1 Döschen Sauce béarnaise
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Das Kalbsfiletstück mit einem Faden umbinden, damit eine runde Form entsteht, eben ein Medaillon! Dieses Medaillon für mindestens 30 Minuten in reichlich Öl legen.

Den Grill vorheizen, das Fleischstück abtupfen und auf dem Rost auf jeder Seite 2 bis 3 Minuten grillen.

Sofort auf einen Teller geben, mit Sauce bearnaise (fertig im Döschen gekauft) überfließen und ringsum mit garem Gemüse, wie Buttererbsehen, Spargelstangen, Butterkarotten, grünen Bohnen, kleinen gegrillten Zwiebelehen, knusprig gegrilltem Speck und Kartoffelkroketten umlegen.

Ein Festschmaus wird es sein, wenn Sie genügend Zeit haben.