Kalbsmedaillons mit Chicoree Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Kalbsmedaillons mit ChicoreeDurchschnittliche Bewertung: 41530

Kalbsmedaillons mit Chicoree

Rezept: Kalbsmedaillons mit Chicoree
30 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (30 Bewertungen)

Zutaten

für
400 g Chicorée
40 g geriebener Parmesan
350 g Kalbsfilet
Salz
Pfeffer aus der Mühle
getrockneter Salbei
Olivenöl bei Amazon bestellen2 EL Olivenöl
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Chicorée putzen, dabei mit einem spitzen Messer den leicht bitteren Strunk entfernen, waschen und trocknen. Wenig Wasser erhitzen und die Chicoréeblätter darin im offenen Topf bei mittlerer Hitze kurz dünsten.
2
Für das Gratin Chicorée in eine gebutterte Auflaufform legen und mit dem Parmesan bestreuen. Die Form in den vorgeheizten Backofen (200°) schieben und einige Min. überbacken, bis der Käse etwas Farbe angenommen hat.
3
Zwischenzeitlich das Kalbsfilet in vier Scheiben schneiden, mit Salz und Pfeffer würzen und mit Salbei einreiben, dann in heissem Öl von jeder Seite in wenigen Minuten - je nach Vorlieben blutig oder durch - braten.
4
Kalbsfilets und Chicoréegratin auf vorgewärmte Teller anrichten und servieren.