Kalbsragout Jägerart Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Kalbsragout JägerartDurchschnittliche Bewertung: 3.91521

Kalbsragout Jägerart

Rezept: Kalbsragout Jägerart
1 Min.
Zubereitung
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (21 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Fleisch in mundgerechte Stücke schneiden. Pilze von allen Unreinheiten befreien. Pilze in feine Scheiben schneiden.

2

Alle Gemüse kleinschneiden. In einer Kasserolle Öl und Butter erhitzen und das Gemüse (ohne Tomaten) und das Fleisch hineingeben. Wenn alles leicht angebraten ist, die Pilze zufügen. Salzen und pfeffern. Den Wein hinein, etwas einkochen lassen.

3

Zuletzt noch die mit einer Gabel zerquetschten Tomaten und die Fleischbrühe dazu. Nun Kasserolle zudecken und das Gericht gut 1 Stunde auf kleinem Feuer schmoren lassen.

4

Abschmecken, evtl. nachwürzen. Man richtet das Ragout in einer ovalen Platte an und garniert mit Kartoffelbrei-Häufchen.