Kalbsröllchen mit Rosinen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Kalbsröllchen mit RosinenDurchschnittliche Bewertung: 3.91529

Kalbsröllchen mit Rosinen

Rezept: Kalbsröllchen mit Rosinen
480
kcal
Brennwert
50 min.
Zubereitung
1 Std. 20 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (29 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
Hier kaufen!100 g Rosinen
250 ml trockener Weißwein
2 dünne Stangen Lauch
2 EL Butter
Salz
frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
2 TL Tomatenmark
1 TL Currypulver
8 Kalbsschnitzel zu je 80 g
1 EL Öl
125 ml Sahne
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Rosinen heiß waschen und 30 Minuten in Wein quellen lassen. Lauch putzen, waschen, in Ringe schneiden und in 1 EL Butter anbraten. Rosinen, Salz, Pfeffer, Tomatenmark und Curry hinzufügen und aufkochen lassen. Backofen auf 50°C vorheizen. Schnitzel salzen und pfeffern. Mit der Rosinen-Lauch-Mischung bestreichen, aufrollen und mit Küchengarn zubinden. Restliche Butter mit Öl erhitzen. Kalbsröllchen darin kräftig anbraten und mit Wein von den Rosinen ablöschen. Sahne hinzufügen und alles 10 Minuten bei schwacher Hitze ziehen lassen. Röllchen im Backofen warm stellen. Sauce um ein Drittel einkochen lassen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.