Kalbsrollbraten Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
KalbsrollbratenDurchschnittliche Bewertung: 41528

Kalbsrollbraten

Rezept: Kalbsrollbraten
20 min.
Zubereitung
1 Std. 50 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (28 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
1 kg ausgelöste Kalbsbrust
4 EL Öl
1 EL getrockneter Salbei
150 g roher Schinken
150 g Erbsen
200 g Parmesankäse
2 Eier
Zitronen
Etwas Salz
Etwas Pfeffer
Einkaufsliste drucken

Küchengeräte

1 Fleischklopfer, 2 Esslöffel, 1 Messer, 4 Mal Küchengarn, 1 Schmortopf

Zubereitungsschritte

1

Zu Beginn die Kalbsbrust ein wenig klopfen, bis sie gleichmäßig flach ist. Dann mit 2 Esslöffel Öl von allen Seiten fest einreiben, damit sie zart bleibt. Zusätzlich salzen, pfeffern und den Salbei darauf verteilen. Aus dem kleingeschnittenen Schinken, den Erbsen, dem geriebenen Parmesankäse und den Eiern eine Farce bereiten, abschmecken und auf das Fleisch streichen.

2

Anschließend das Fleisch von der Breitseite her zusammenrollen, fest mit Küchengarn umwickeln und die Seiten zusätzlich mit Nadeln zustecken. Nun im restlichen Öl rundum bräunen, dann den Zitronensaft zufügen, den Topf verschließen und den Rollbraten bei milder Hitze langsam noch knapp 1 1/2 Stunden vor sich hin schmoren lassen.