Kalbsrouladen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
KalbsrouladenDurchschnittliche Bewertung: 3.91525

Kalbsrouladen

Kalbsrouladen
40 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (25 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Fleisch dünn klopfen, salzen und pfeffern. Zwiebel schälen, fein hacken. Gurke längs halbieren. Schnitzel mit je 1 TL Senf bestreichen, Speck darauf geben, gehackte Zwiebeln darüber verteilen. Je eine Gurkenhälfte auf ein schmales Fleischende geben. Schnitzel aufrollen und feststecken oder binden. Butterschmalz erhitzen und die Rouladen in einer Pfanne von allen Seiten scharf anbraten.

2

Rouladen in den Schnellkochtopf geben, mit heißer Brühe auffüllen und in ca. 15-20 Minuten garen. Rouladen abdampfen, aus dem Topf nehmen. Stärkemehl mit etwas Wasser anrühren, unter die Sauce rühren und kurz aufkochen lassen. Mit restlichem Senf, Salz und Pfeffer abschmecken, zu den Kalbsrouladen servieren.