Kalbsrouladen mit cremiger Füllung aus Pistazien, Schinken und Feige Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Kalbsrouladen mit cremiger Füllung aus Pistazien, Schinken und FeigeDurchschnittliche Bewertung: 3.91531

Kalbsrouladen mit cremiger Füllung aus Pistazien, Schinken und Feige

Kalbsrouladen mit cremiger Füllung aus Pistazien, Schinken und Feige
35 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (31 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
2 EL Pistazien
10 g Petersilie
50 g gekochter Schinken
50 g getrocknete Feige
100 g Doppelrahmfrischkäse
Salz
Pfeffer aus der Mühle
8 dünne Kalbsschnitzel à ca. 150 g
Olivenöl bei Amazon bestellen1 EL Olivenöl
1 EL Butter
100 ml Kalbsfond
20 ml Schlagsahne mind. 30% Fettgehalt
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Die Pistazien fein hacken. Die Petersilie waschen, trocken schütteln und fein hacken.
2
Den Schinken und die Feigen fein würfeln. Beides mit dem Frischkäse, Pistazien und Petersilie vermischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
3
Die Kalbsschnitzel zwischen Folie flach klopfen.
4
Die Füllung auf die Kalbschnitzel verteilen, aufrollen, feststecken und das Fleisch von außen mit Salz und Pfeffer würzen.
5
In einer Pfanne das Öl und die Butter erhitzen und die Kalbsrouladen von allen Seiten anbraten. Den Kalbsfond angießen und bei geschlossenem Deckel auf sehr kleiner Flamme 10-15 Minuten ziehen lassen. Die Sahne in die Soße rühren und abschmecken.
6
Die Rouladen schräg halbieren und mit der Soße anrichten.
7
Nach Wunsch Salat dazu reichen.