Kalbsschnitzel auf italienische Art Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Kalbsschnitzel auf italienische ArtDurchschnittliche Bewertung: 3.81535

Kalbsschnitzel auf italienische Art

Kalbsschnitzel auf italienische Art

Kalbsschnitzel auf italienische Art - Der italienische Vorspeisenklassiker Caprese kommt hier etwas verändert auf den Tisch.

300
kcal
Brennwert
30 min.
Zubereitung
45 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (35 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
1 Zwiebel
125 g Champignons
4 dünne Kalbsschnitzel (à ca. 150 g)
Salz
Pfeffer
1 TL getrockneter Oregano
Olivenöl bei Amazon bestellen2 EL Olivenöl
1 TL Butter
Paprikapulver (edelsüß)
3 Tomaten
125 g Mozzarella
1 Handvoll Basilikumblatt
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Zwiebel schälen und fein würfeln. Pilze putzen und in kleine Würfel schneiden. Kalbsschnitzel bei Bedarf etwas flacher klopfen und mit Salz, Pfeffer und Oregano bestreuen.

2

1 EL Öl und Butter in einer Pfanne erhitzen. Kalbsschnitzel darin bei starker Hitze von jeder Seite etwa 1 Minute braten. Eine Auflaufform mit restlichem Öl auspinseln und Schnitzel nebeneinander hineinlegen. Zwiebel- und Champignonwürfel im Bratfett unter Rühren andünsten, mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver würzen und auf den Schnitzeln verteilen.

3

Tomaten waschen, in Scheiben schneiden und auf das Fleisch geben. Mozzarella in Scheiben schneiden, auf die Tomaten legen. Alles im vorgeheizten Backofen bei 180 °C (Umluft 160 °C; Gas: Stufe 2–3) 10–15 Minuten gratinieren.

4

Basilikum waschen, trockenschütteln und die Schnitzel damit bestreut servieren.