Kalbsschnitzel in Tomaten mit Ofenkartoffeln Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Kalbsschnitzel in Tomaten mit OfenkartoffelnDurchschnittliche Bewertung: 41528

Kalbsschnitzel in Tomaten mit Ofenkartoffeln

Kalbsschnitzel in Tomaten mit Ofenkartoffeln
20 min.
Zubereitung
1 Std. 10 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (28 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
600 g festkochende Kartoffeln halbiert
Olivenöl bei Amazon bestellenOlivenöl
3 Knoblauchzehen geschält, halbiert
600 g Kalbsschnitzel
Mehl zum Wenden
Meersalz
Pfeffer
trockener Weißwein
400 g Tomaten gehackt, aus der Dose
1 EL Butter
2 TL Oregano gehackt (zur Not die halbe Menge getrockneter Oregano)
2 EL Kapern gewaschen und abgetropft
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die halbierten Kartoffeln in eine ofenfeste Form geben, mit etwas Salz und Pfeffer und ordentlich Olivenöl bei 200 Grad auf mittlerer Schiene in den Ofen schieben. Nach Bedarf etwas Oberhitze zugeben, damit die Kartoffeln schön kross werden. Ca. 30 Minuten im Ofen lassen.

2

Währendessen den Knoblauch im Olivenöl in einer schweren Bratpfanne bei mittlerer Hitze anschwitzen. Den Knoblauch entfernen.

3

Die Temperatur erhöhen, die Schnitzel im Mehl wenden und aufbeiden Seiten ca. 1 Minute braten. Auf einen vorgewärmten Teller legen und mit Salz und Pfeffer würzen.

4

Bei mittlerer Temperatur den Weisswein in die Pfanne giessen und mit einem Holzlöffel den Bratensatz lösen. Die Tomaten, die Butter und den Fleischsaft, der sich auf dem Teller gesammelt hat, hinzufügen. Umrühren und leise köcheln lassen. Nach ca. 20 Minuten den Oregano und die Kapern umerrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

5

Die Kalbsschnitzel zurück in die Pfanne geben und in der Sauce wenden, damit sie wieder warm werden. Auf vorgewärmten Tellern zusammen mit den Ofenkartoffeln anrichten und servieren.