Kalbsschnitzel "Jägerart" Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Kalbsschnitzel "Jägerart"Durchschnittliche Bewertung: 4.11529

Kalbsschnitzel "Jägerart"

Rezept: Kalbsschnitzel "Jägerart"
30 min.
Zubereitung
45 min.
Fertig
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (29 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Kalbsschnitzel salzen und pfeffern. Äpfel schälen, mit dem Apfelstecher Kerngehäuse entfernen. Äpfel in 1/2 cm dicke Ringe schneiden und mit Zitronensaft beträufeln. Je 2 Kalbsschnitzel auf ein entsprechend großes Stück Alu-Folie legen, darauf die Apfelringe gleichmäßig verteilen. Pfifferlinge abgießen. 4 EL der aufgefangenen Flüssigkeit in einen kleinen Topf geben. Pfifferlinge, gewaschene, feingewiegte Petersilie und Sahne zugeben. Langsam erhitzen. Anschließend über die Apfelringe geben. Folienstücke zu einem lockeren, aber dichten Päckchen verschließen und auf den heißen Rost legen und etwa 15 Minuten garen. Folie über einem Teller öffnen, damit die Flüssigkeit nicht wegtropft. Vor dem Servieren auf jedem Teller neben dem Schnitzel Preiselbeerkompott anrichten.

Beilagen: Weißbrot, Salat.