Kalbsschnitzel mit Paprika-Gemüse Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Kalbsschnitzel mit Paprika-GemüseDurchschnittliche Bewertung: 3.81523

Kalbsschnitzel mit Paprika-Gemüse

an Polenta

Rezept: Kalbsschnitzel mit Paprika-Gemüse
450
kcal
Brennwert
30 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (23 Bewertungen)

Zutaten

für 2 Portionen
3 Schalotten
1 Knoblauchzehe
Olivenöl bei Amazon bestellen3 TL Olivenöl
300 ml Gemüsebrühe
80 g Maisgrieß (Polenta)
etwas Alufolie
2 rote Paprika
1 gelbe Paprika
6 EL Weißwein
Jodsalz
Pfeffer
1 TL grüne Pfefferkörner
2 dünne Kalbsschnitzel (insg. 300 g)
1 EL Mehl
1 EL frischer Salbei
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Schalotten und Knoblauch abziehen und hacken. 1 TL Öl erhitzen, 1 EL Schalottenwürfel darin andünsten. Mit der Brühe ablöschen, aufkochen. Maisgrieß einrieseln lassen und weiterrühren, bis er eindickt. 1 bis 2 cm dick auf einer eingefetteten Alufolie verstreichen, abkühlen lassen.

2

Paprika halbieren, entkernen, waschen und klein schneiden. Mit restlichen Schalotten und Knoblauch im Wein andünsten. Salzen, pfeffern, Pfefferkörner zugeben. Circa 8 Minuten schmoren.

3

Kalbsschnitzel salzen, pfeffern und im Mehl wenden. Im restlichen Öl von jeder Seite 1 bis 2 Minuten braten. Polenta in Stücke schneiden. Mit den Salbeiblättern kurz im Bratfett schwenken. Alles zusammen auf zwei Tellern anrichten.