Kalbsschnitzel mit Salbei (Saltimbocca) Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Kalbsschnitzel mit Salbei (Saltimbocca)Durchschnittliche Bewertung: 3.91522

Kalbsschnitzel mit Salbei (Saltimbocca)

Rezept: Kalbsschnitzel mit Salbei (Saltimbocca)
30 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (22 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
Für das Gemüse
2 Möhren
2 Zucchini
Olivenöl bei Amazon bestellen2 EL Olivenöl
8 Scheiben Kalbsschnitzel à ca. 80 g
8 Scheiben Parmaschinken
8 Salbeiblätter
3 EL Butter
125 ml Süßwein (Marsala)
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Salbeiblatt zum Garnieren
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Die Kalbsschnitzel vorsichtig mit der glatten Seite des Fleischklopfers flach klopfen. Auf jedes Schnitzel 1 Salbeiblatt und eine Scheibe Schinken legen (eventuell mit einem Holzstäbchen feststecken). In einer Pfanne 2 EL Butter zerlassen. Die Schnitzelchen hineingeben und pro Seite 1-2 Minuten anbraten. Nur leicht salzen und pfeffern, herausnehmen.
2
Den Bratensatz mit dem Marsala ablöschen, kräftig aufkochen. Mit einem Schneebesen 1 EL Butter in die Sauce einrühren. Abschmecken, die Schnitzelchen nochmals kurz in die Pfanne legen und heiß werden lassen.
3
Für das Gemüse die Möhren schälen und in Scheiben schneiden. Die Zucchini waschen, putzen und ebenfalls in Scheiben schneiden. In Salzwasser 2-3 Minuten blanchieren, abgießen und abgetropft im heißen Öl schwenken. Mit etwas Salz würzen.
4
Saltimbocca auf vorgewärmte Teller verteilen und mit der Sauce beträufelt servieren. Dazu das Gemüse reichen.