Kalbssteak Marsala Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Kalbssteak MarsalaDurchschnittliche Bewertung: 4.11516

Kalbssteak Marsala

Rezept: Kalbssteak Marsala
40 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (16 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
4 dünne Kalbssteaks
2 EL Mehl
Salz
Frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
60 g Butter
80 ml Marsala
125 ml Hühnerbrühe
30 g Butter (zusätzlich)
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Fleisch von überschüssigem Fett und Sehnen befreien. Steaks mit einern Fleischklopfer auf 5 mm Dicke bringen. Mit Küchenpapier trocken tupfen. An den Rändern einschneiden, damit sie sich nicht zusammenziehen. Steaks in mit Salz und Pfeffer gemischtem Mehl wälzen und überschüssiges Mehl abschütteln. Butter in einer gusseisernen Pfanne erhitzen. Fleisch auf mittlerer Stufe 1 Minute von jeder Seite braten, dabei einmal wenden. Steaks aus der Pfanne nehmen.

2

Marsala und Brühe in die Pfanne geben und alles zum Kochen bringen. Ohne Deckel 2 Minuten unter Rühren kochen. Steaks wieder in die Pfanne geben, Temperatur herunterschalten. Deckel auflegen und 10 Minuten köcheln lassen. Gelegentlich Sauce über die Steaks streichen. Steaks auf Servierteller legen. Sauce 2-3 Minuten kochen, bis sie eine sirupartige Konsistenz annimmt. Zusätzliche Butter hineinrühren und Sauce über die Steaks schöpfen. Nach Wunsch mit Rädchennudeln und Eichblattsalat servieren. Mit Estragon garnieren.